Review // Riedler Open Air 2017

Posted on Sunday | September 3 | 2017 in Review

+++ Riedler Open Air 2017 – Review +++

Was für ein geiles Wochenende! Wir möchten uns bei allen bedanken, die das Riedler Open Air 2017 ermöglicht haben. Eure Organisation ist einfach geil! Wir hatten übertrieben viel Spaß auf der Bühne und wurden hervorragend versorgt.

Ein riesen Dank geht außerdem an RS Veranstaltungstechnik für seine geile Arbeit! Robin hat hier für uns wiedermal einen heftig guten Sound rausgeholt und von allen Seiten viel Lob kassiert. Zurecht, Thx! 

Zu guter Letzt haben wir natürlich auch noch einige sehr coole neue Leute kennen gelernt und möchten uns bei all denen bedanken, die vor der Bühne mit uns und all den anderen Bands so hart gefeiert haben. Ihr seid ein geiles Publikum, danke!
Außerdem sollte jeder, das das ROA bisher versäumt hat spätestens im kommenden Jahr mal vorbei schauen. Es gibt kaum ein vergleichbares (Non-Profit) Festival das dem hier noch das Wasser reichen kann. Wir sind baff!

Bilder und Videos werden in der kommenden Woche folgen. Da dürfte einiges an coolem Material dabei sein.

PS: als riesen Geheimtipp haben wir jetzt noch eine Enttäuschung für alle, die Samstag Nacht den Deadliner verpasst haben. Samsara Circle haben mal noch kurzer Hand jeden letzten Tropfen Energie aus dem Publikum geholt. Die Jungs solltet ihr euch mal geben. Beste Grüße nach Düsseldorf!

Da bleibt uns eigentlich nur eins zu sagen: Bis zum Nächsten mal Riedler Open Air!

ATARAXY

21167816_1046834025459512_3088480471664627385_o

ZUR BILDERGALERIE!

Submit a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *